K+S Aktiengesellschaft

Der Standort von Kali und Salz in Bad Salzdetfurth granuliert "für die Firma Mars das Tierhygieneprodukt CATSAN sowie weitere Katzenstreuprodukte für den deutschen und den europäischen Markt” (Quelle).

Dabei müssen auch Informationen aus der Fabriksteuerung in die nachgelagerte Lieferkette (Supply Chain) übergeben werden.

Aus unserer anfänglichen Aufgabe, dem Aufsetzen und der Einbindung zweier Datenbank-Server unter Oracle 11gR2 (als operativer und Failover-Server) ergaben sich weitere Infrastrukturmaßnahmen, wie etwa die Integration in nachgelagerte Netze, das Aufsetzen der Failover- und einer Testumgebung in einem VM-Host (VMware) oder die Überwachung der Netzkomponenten mit einem Nagios-Server.

Mittlerweile hinzugekommen ist die laufende technische Unterstützung verschiedener Teams im Rahmen eines Consulting-Vertrages.

Im Einzelnen wurden durch uns folgende Leistungen erbracht:

  • Überprüfung und Korrektur des Linux-Setups
  • Installation von Oracle 11gR2
  • Konfiguration der versetzten Synchronisierung mit Oracle Data Pipe
  • Einrichtung des Update-Service
  • Aufsetzen der Datenbanken
  • Aufsetzen und Testen der Datensicherung
  • Aufsetzen des DSL-Routers
  • Konfiguration des netzweiten Monitorings mit Nagios
  • Anbindung an eine redundante externe Überwachung
  • Unterstützung der Kopplung mit Kundensystemen