FDRPL

Ähnlich wie bei den meisten anderen Projekten gilt auch für dieses Projekt ein Non-Disclosure-Agreement.

Die Flugdatenschreiber (Black Box) in Flugzeugen weisen historisch bedingt und wegen der Vielzahl unterschiedlicher Konfigurationen ausgelieferter Maschinen eine außerordentlich komplexe Datenstruktur auf. FDRPL ist ein Werkzeug für Flugzeughersteller und Luftfahrtunternehmen, diese Struktur zu visualisieren und zu durchsuchen. Die Verwaltung und Generierung der lokalen Datenbanken ist Browser-basiert, für die schnelle Visualisierung wurde eine systemunabhängige Desktop-Software mit einer lokalen und für die Applikation optimierte Datenbank entwickelt.